Dienstspezifische Zusatzbedingungen für die Juhoo Webconsole

Danke, dass Sie die Webconsole von Juhoo verwenden. Hier finden Sie die dienstspezifischen Zusatzbedingungen, die für die Verwendung dieses Dienstes aufgestellt wurden. Es gelten zusätzlich zu den allgemeinen Juhoo-Nutzungsbedingungen folgende Zusatzbedingungen:

Wir weisen Sie darauf hin, dass

  1. das Hochladen von Webinhalte wie Phishing-Webseiten, Kopien von anderen Webauftritte,
  2. das Verwenden von Benutzeroberflächen, die nicht von Juhoo bereitgestellt wurden, sowie Modifikationen und andere Eingriffe in die Systemmenüpunkte,
  3. das Hochladen und Verwenden von obszöne, nicht Jugendfreundliche, Rassistische und Pornografische Inhalte,
  4. das Verbreiten von Spam oder Betrugs-E-Mails an Dritten,
  5. das Benutzen des Servers als Cloud oder Backupspeicher,
  6. das Betreiben von Web-Spielen oder Online-Shops und
  7. das Teilen des Webconsole-Kontos

ausdrücklich verboten ist!

Sollen eines dieser dienstspezifischen Zusatzbedingungen nicht eingehalten werden, kann es zu einer sofortigen Sperre Ihres Webconsole-Kontos führen sowie eine permanente Aussetzung des Dienstes an Sie. Des Weiteren können wir Inhalte gemäß den Nutzungsbedingungen entfernen.

Für weitere Fragen oder für hilfreiche Informationen wenden Sie sich an den Juhoo-Support. Zusätzlich gelten zu diesen Zusatzbedingungen die allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Aktualisiert und in Kraft getreten am 05.08.2022.

Scroll to Top